Service Center
08009060303

PERSÖNLICHE KUNDENBERATUNG Wir sind gerne für Sie da!

0800-9060303 Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 08:00 - 16:00 Uhr
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T V W Z

Vitamin B6

Vitamin B6 zählt zu der Familie der B-Vitamine und ist als Pyridoxin bekannt. Dieses Vitamin wird dem Körper über die Nahrung zugeführt und ist in Form von „Koenzym“ ein relevanter Bestandteil im Körper.

Funktionen des Pyridoxin sind folgende:

  • Botenstoffbildung in Nervenzellen
  • Hilfe bei der Eiweißverdauung
  • Erhaltung einer gesunden Haut
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen
  • Regulierung des Blutzuckerspiegels
  • Regulierung des Fettstoffwechsels
  • Milderung der Blutarmut
  • Prävention von Arteriosklerose
  • Milderung der Probleme bei Diabetes
  • Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden (Erbrechen, Übelkeit)

 
Wichtig ist Pyridoxin dennoch vor allem für die Stärkung der Abwehrkräfte und des Nervensystems.

Die Zuführung des Pyridoxin erfolgt durch tierische und pflanzliche Lebensmittel: Das Vitamin ist in Fleisch (Hühner-, Rinder- und Schweinefleisch), in Fisch, in Nüssen, in Obst und Gemüse und in Vollkornprodukten enthalten. Hier ist das Vitamin besonders konzentriert.

Passende Produkte mit Vitamin B6