Menü Schließen

L-Thryptophan

Thryptphan

L-Thryptophan gehört zu den essentiellen Aminosäuren, d.h. sie ist überlebensnotwendig für den menschlichen Organismus. L-Thryptophan ist im menschlichen Körper für viele Funktionen unabdingbar, so dient sie unter anderem als wichtiger Baustein für den Aufbau körpereigener Proteine und Enzyme und bildet außerdem die Vorstufe (Provitamin) von Vitamin B3 (Niacin), das für die Energieversorgung des Körpers in Form zahlreicher Stoffwechselvorgänge eine tragende Rolle spielt.

Initiiert durch L-Thryptophan wird u.a. der Neurotransmitter Serotonin (Glückshormon) im menschlichen Organismus produziert. Dadurch verfügt die Säure über eine stimmungsaufhellende und schlaffördernde Wirkung. Da der menschliche Körper die Aminosäure nicht selbst herstellt, muss sie unserem Körper regelmäßig und in ausreichendem Maße durch die Nahrung zugeführt werden. Proteinreiche Nahrungsmittel wie Nüsse, Fisch und verschiedene Fleischsorten, sowie Eier und Erbsen sind dafür gut geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.