Service Center
08009060303

PERSÖNLICHE KUNDENBERATUNG Wir sind gerne für Sie da!

0800-9060303 Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 08:00 - 16:00 Uhr
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T V W Z

Curcuma longa

Curcuma longa ist der lateinische Begriff für „Kurkuma“. Den Ursprung hat Kurkuma aus Indien. Kurkuma wird auch Gelbwurz genannt und gehört zur Familie der Ingwergewächse. Curcuma longa erfüllt medizinische Zwecke und wird aus diesem Grund aus Ländern Südostasiens importiert.

Der Gelbwurz hat die internationale Anerkennung: Kurkuma ist eine Heilpflanze, die

  • das Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko senkt,
  • den Homocystein- und Cholesterinspiegel reguliert,
  • zur Vorbeugung von Alzheimer genutzt wird und
  • bei Lungenfibrose, Atemwegserkrankungen, Lebererkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt werden kann.

 

Außerdem sorgt die Einnahme von Kurkuma für die Erhaltung gesunder und schöner Haut, Haare und Nägel.

Auch für die Regulierung des Blutzuckerspiegels ist Kurkuma eine Lösung: Die Wissenschaftler des indischen Diabeteszentrum fanden heraus, dass Curcuma die Insulinresistenz signifikant senkt und somit Diabetes entgegenwirkt.

Curcuma longa wirkt entzündungshemmend, antioxidativ, antimikrobiell und galletreibend.

Passende Produkte mit Curcuma longa