Beratung
Persönliche Beratung
"Haben Sie Fragen?
Ich berate Sie gerne"
Erika Jakob
06095 53 29 003 06095 53 29 003

Nahrungsergänzung für den Darm: Optimieren Sie Ihre Darmgesundheit

Ein gesunder Darm gewährleistet eine effiziente Verdauung, indem er Nährstoffe aus der Nahrung aufnimmt, Energie produziert und Abfallstoffe aus dem Körper ausscheidet.

Aber die Darmgesundheit spielt nicht nur eine zentrale Rolle für unsere Verdauung, sondern kann auch unser Wohlbefinden maßgeblich beeinflussen. Sie trägt dazu bei, dass wir uns vital, energiegeladen und körperlich sowie geistig im Gleichgewicht fühlen.

Unser moderner Lebensstil und die damit verbundene Ernährung können jedoch zu Ungleichgewichten im Darm wie Blähungen, Verstopfungen oder sogar einem Reizdarm führen.

Verdauung fördern und den Darm anregen - Nutzen Sie die Kraft der Natur!

Nahrungsergänzungsmittel für die Darmgesundheit können Linderung verschaffen, wenn der Bauch mal wieder rumort. Mit AuraNatura® setzen Sie auf Produkte, die speziell entwickelt wurden, um die Gesundheit Ihres Darms zu fördern und somit Ihr gesamtes Wohlbefinden zu steigern. Unsere Nahrungsergänzungsmittel für den Darm bieten Ihnen eine einzigartige Kombination aus hochwertigen Inhaltsstoffen, um die natürliche Balance in Ihrem Verdauungssystem zu unterstützen.

Darm und Verdauung

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DiabetaGut plus DE_1790175_1
DiabetaGut plus
60 Kapseln | 30 Tage
DiabetaGut ® -Kapseln, Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten, Vitaminen und Mineralstoffen
Folsäure Depot24+ DE_1790330_1
Folsäure Depot24+
30 Tabletten | 30 Tage
Folsäure Depot24+ Tabletten, Nahrungsergänzungsmittel mit fermentiertem schwarzen Tee und Folsäure
Fermentura Curcuma+ DE_1790309_1
Fermentura® Curcuma+
30 Kapseln | 30 Tage
Fermentura® Curcuma+ - Kapseln, Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten
Fermentura Curcuma Forte Shot DE_1790490_1
Fermentura Curcuma Forte Shot
30 Ampullen | 30 Tage
Trinkampullen mit fermentiertem Curcuma-Pulver, Curcumin und Sonnenvitamin D3

Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm:

Speziell zur Unterstützung der Verdauung entwickelt.
Unkomplizierte Versorgung mit wichtigen Nährstoffen, die für die Darmgesundheit relevant sind.)
Aufrechterhaltung eines gesunden Gleichgewichts von guten Bakterien im Darm.
Gezielte Nahrungsergänzung kann Symptome bei Darmproblemen verbessern.
Ein gesunder Darm steht in enger Verbindung zu einem starken Immunsystem.

Welche Nahrungsergänzungsmittel sind sinnvoll für die Darmflora?

Eine ausgewogene Ernährung und eine Vielzahl von Nahrungsmitteln sind wichtig für eine gut funktionierende Darmflora. Um eine optimale Versorgung mit den notwendigen Vitaminen und Nährstoffen sicherzustellen, können Sie mit Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm nachhelfen, zum Beispiel:

      • Probiotika:
        Probiotika sind lebende Mikroorganismen, welche die gesunde Darmflora fördern und zum Beispiel in fermentierten Lebensmittel, Joghurt oder Sauerkraut zu finden sind. Als Nahrungsergänzung können Sie auf unser Fermibiotika® zurückgreifen, welches 1,2 Milliarden Milchsäurebakterien enthält.

      • Ballaststoffe:
        Ballaststoffe sind für eine gesunde Verdauung unerlässlich. Vollkornprodukte, Gemüse und Hülsenfrüchte sind reich an Ballaststoffen und fördern die Darmgesundheit.

      • Präbiotika:
        Präbiotika sind nicht verdauliche Ballaststoffe, die das Wachstum von probiotischen Bakterien im Darm fördern. Lebensmittel wie Zwiebeln, Knoblauch und Haferflocken enthalten Präbiotika, genau wie unser DarmGut Forte mit dem Ballaststoff Oligofructose.

      • B-Vitamine:
        Insbesondere Vitamin B6, B9 (Folsäure) und B12 spielen eine Rolle bei der Unterstützung Ihrer Darmgesundheit. Diese Vitamine sind in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten und grünem Blattgemüse enthalten. In unserem Onlineshop finden Sie verschiedene Präparate mit B-Vitaminen wie das Vitamin-B-Komplex Depot24+ oder das Vitamin B12 Direkt-Spray.

      • Vitamin D:
        Vitamin D ist wichtig für das Immunsystem und kann die Darmgesundheit beeinflussen. Fisch, Eier und angemessene Sonneneinstrahlung sind gute Quellen für Vitamin D, jedoch besteht bei den meisten Menschen hierzulande ein Mangel. Um diesem entgegenzuwirken, ist unser Vitamin D3 Depot24+ ein ideales Nahrungsergänzungsmittel für Ihre Darmflora.

      • Omega-3-Fettsäuren:
        Omega-3-Fettsäuren, die in Fisch, Leinsamen und Walnüssen vorkommen, können entzündungshemmende Eigenschaften haben und die Darmgesundheit unterstützen. Hierzu eignet sich als Nahrungsergänzung unser Produkt Fermentura® OmegaPur, ein hochwertiges Algenöl mit Omega-3-Fettsäuren, welches aus Fermentation gewonnen wird.

      • Zink:
        Als essenzielles Spurenelement ist Zink an verschiedenen Prozessen im Verdauungstrakt beteiligt. Zink ist ein Mineral, das die Darmbarriere stärken kann. Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen sind gute Quellen für Zink. Zusätzlich ist es empfehlenswert, ein Zinkpräparat wie das ZinkSofort zur Unterstützung der Darmgesundheit einzunehmen.

      • Magnesium:
        Auch Magnesium ist ein essentielles Mineral, welches eine normale Funktion der Muskulatur im Darm fördert und sogar Verstopfungen mildern kann. Um einen ausreichenden Magnesiumspiegel zu erreichen, können Sie neben Lebensmitteln wie Vollkornprodukte, Nüsse oder grünes Gemüse auch auf unser Fermentura® Magnesium zurückgreifen.

      • Curcumin:
        Curcumin ist der Hauptbestandteil von Kurkuma und besitzt eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung, welche die Darmflora unterstützt und so zu einer gesünderen Verdauung beiträgt. Unser Produkt Granabrumin mit Granatapfel, Brokkolisprossen und Kurkuma ist reich an Antioxidantien und kann gegen stille Entzündungen im Körper helfen.

Ihre Vorteile bei AuraNatura®

Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm:

Speziell zur Unterstützung der Verdauung entwickelt.
Unkomplizierte Versorgung mit wichtigen Nährstoffen, die für die Darmgesundheit relevant sind.)
Aufrechterhaltung eines gesunden Gleichgewichts von guten Bakterien im Darm.
Gezielte Nahrungsergänzung kann Symptome bei Darmproblemen verbessern.
Ein gesunder Darm steht in enger Verbindung zu einem starken Immunsystem.

Welche Nahrungsergänzungsmittel sind sinnvoll für die Darmflora?

Eine ausgewogene Ernährung und eine Vielzahl von Nahrungsmitteln sind wichtig für eine gut funktionierende Darmflora. Um eine optimale Versorgung mit den notwendigen Vitaminen und Nährstoffen sicherzustellen, können Sie mit Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm nachhelfen, zum Beispiel:

      • Probiotika:
        Probiotika sind lebende Mikroorganismen, welche die gesunde Darmflora fördern und zum Beispiel in fermentierten Lebensmittel, Joghurt oder Sauerkraut zu finden sind. Als Nahrungsergänzung können Sie auf unser Fermibiotika® zurückgreifen, welches 1,2 Milliarden Milchsäurebakterien enthält.

      • Ballaststoffe:
        Ballaststoffe sind für eine gesunde Verdauung unerlässlich. Vollkornprodukte, Gemüse und Hülsenfrüchte sind reich an Ballaststoffen und fördern die Darmgesundheit.

      • Präbiotika:
        Präbiotika sind nicht verdauliche Ballaststoffe, die das Wachstum von probiotischen Bakterien im Darm fördern. Lebensmittel wie Zwiebeln, Knoblauch und Haferflocken enthalten Präbiotika, genau wie unser DarmGut Forte mit dem Ballaststoff Oligofructose.

      • B-Vitamine:
        Insbesondere Vitamin B6, B9 (Folsäure) und B12 spielen eine Rolle bei der Unterstützung Ihrer Darmgesundheit. Diese Vitamine sind in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten und grünem Blattgemüse enthalten. In unserem Onlineshop finden Sie verschiedene Präparate mit B-Vitaminen wie das Vitamin-B-Komplex Depot24+ oder das Vitamin B12 Direkt-Spray.

      • Vitamin D:
        Vitamin D ist wichtig für das Immunsystem und kann die Darmgesundheit beeinflussen. Fisch, Eier und angemessene Sonneneinstrahlung sind gute Quellen für Vitamin D, jedoch besteht bei den meisten Menschen hierzulande ein Mangel. Um diesem entgegenzuwirken, ist unser Vitamin D3 Depot24+ ein ideales Nahrungsergänzungsmittel für Ihre Darmflora.

      • Omega-3-Fettsäuren:
        Omega-3-Fettsäuren, die in Fisch, Leinsamen und Walnüssen vorkommen, können entzündungshemmende Eigenschaften haben und die Darmgesundheit unterstützen. Hierzu eignet sich als Nahrungsergänzung unser Produkt Fermentura® OmegaPur, ein hochwertiges Algenöl mit Omega-3-Fettsäuren, welches aus Fermentation gewonnen wird.

      • Zink:
        Als essenzielles Spurenelement ist Zink an verschiedenen Prozessen im Verdauungstrakt beteiligt. Zink ist ein Mineral, das die Darmbarriere stärken kann. Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen sind gute Quellen für Zink. Zusätzlich ist es empfehlenswert, ein Zinkpräparat wie das ZinkSofort zur Unterstützung der Darmgesundheit einzunehmen.

      • Magnesium:
        Auch Magnesium ist ein essentielles Mineral, welches eine normale Funktion der Muskulatur im Darm fördert und sogar Verstopfungen mildern kann. Um einen ausreichenden Magnesiumspiegel zu erreichen, können Sie neben Lebensmitteln wie Vollkornprodukte, Nüsse oder grünes Gemüse auch auf unser Fermentura® Magnesium zurückgreifen.

      • Curcumin:
        Curcumin ist der Hauptbestandteil von Kurkuma und besitzt eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung, welche die Darmflora unterstützt und so zu einer gesünderen Verdauung beiträgt. Unser Produkt Granabrumin mit Granatapfel, Brokkolisprossen und Kurkuma ist reich an Antioxidantien und kann gegen stille Entzündungen im Körper helfen.

Ihre Vorteile bei AuraNatura®

Zuletzt angesehen