Service Center
08009060303

PERSÖNLICHE KUNDENBERATUNG Wir sind gerne für Sie da!

0800 / 90 60 303 Mo - Fr: 8 - 20 Uhr / Sa, So und an Feiertagen: 8 - 16 Uhr
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T V W Z

L-Glutamine

L-Glutamin ist eine der relevantesten Aminosäuren des menschlichen Organismus. Hier handelt es sich um eine nicht essentielle Aminosäure, da der Körper in der Lage ist, diese Aminosäure selbstständig herzustellen. L-Glutamin ist Bestandteil aller Proteine und daher stets wichtig für den Körper. Vor allem in den Muskelzellen sind L-Glutamine hoch konzentriert.

Da der Glutamin-Bestand bei Krankheiten und Infektionen deutlich sinken kann, ist es wichtig, regelmäßig Glutamin einzunehmen. Die Einnahme von glutaminhaltigen Lebensmitteln, wie Lach, Rindfleisch, Walnüsse und Eier eignet sich hierfür besonders gut. Täglich ist die Einnahme von  circa 20 Gramm Glutamin empfohlen.

Welche Funktionen haben L-Glutamine im Körper?

  • Förderung des Muskelaufbaus
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Verbesserung und Stärkung des Immunsystems
  • Förderung des Zellwachstums
  • Unterstützung des Fettverlusts
  • Reduzierung der Ermüdungssyndrome
  • Lieferant von Energie und Stickstoff
  • Vergrößerung des Zellvolumens
  • Schutz vor dem Muskelabbau
  • Verbesserung der Magen-Darm-Funktionen

 

Passende Produkte mit L-Glutaminen